Ein paar Worte über mich...

Vor drei Jahrzehnten wurde ich in der Hauptstadt Bayerns geboren und genoss in meinen frühen Kindheitsjahren Blockflötenunterricht sowie Gitarrenunterricht. Weiter nahm ich neben Geigenstunden auch Orgelstunden, blieb aber letztendlich im Klavierunterricht hängen.
Das Klavier ist ein so vielseitiges Instrument, klingt traumhaft schön und hat einen wahnsinnig großen Tonumfang. Dazu entdeckte ich im Teenager-Alter meine Liebe zum Singen und war so Mitglied in verschiedenen Chören. Besonders Gospel-Chöre haben es mir angetan!
Ausserdem gründete ich zusammen mit zwei Schulfreundinnen die Band C.a.R.O., mit welcher ich innerhalb eines Jahres viele schöne Auftritte absolvieren durfte!

Nachdem ich mein Abitur in der Tasche hatte, bin ich auf die Ludwig-Maximilians-Universität in München gegangen, um dort  Musikpädagogik, Musikwissenschaft und Philosophie zu studieren.
Während des Studiums sammelte ich erste Erfahrungen als Klavier- und Gesangslehrerin an verschiedenen Musikinstituten in und um München, lernte durch ein Praktikum die Vorgänge in einer Plattenfirma kennen und dirigierte im schönen Allgäu die Jugendkapelle Pforzen. Nebenbei machte ich an der Deutschen Pop-Akademie mein Diplom für Komposition und gründete das Musikduo "The Violet Duo".
Zudem jobbte ich als Sekretärin des Dirigenten der "Jungen Münchner Symphoniker, arbeitete als Aushilfe bei verschiedenen Musikverlagen sowie dem Deutschen Musikrat und war für die evangelische Kirche als Organistin tätig.
Vor sechs Jahren habe ich dann mein Studium an der Universität erfolgreich abgeschlossen (Abschluss: Magister Artium) und habe angefangen, an der Theresia-Gerhardinger-Grundschule in München Klavier zu unterrichten.

Heute unterrichte ich immer noch an dieser Schule, unterrichte aber mittlerweile vermehrt an meinem eigenen Musikinstitut (Violet Music Center) in München, welches ich im letzten Jahr eröffnet habe.
Dazu schreibe ich aus Leidenschaft eigene Musik und bin als Solo-Künstlerin und mit meiner Band  regelmäßig auf verschiedenen Veranstaltungen (Hochzeitsfeiern, Firmenfeiern, Geburtstagsfeiern, Trauungen, Taufen etc.) unterwegs.

Egal, ob jung oder alt, schwarz oder weiß, dick oder dünn, arm oder reich, groß oder klein: Musik bringt die Menschen zusammen und berührt jeden von uns! Genau deswegen schätze ich von allen Künsten die Musik am allermeisten!

Hier finden Sie Feedback zu meiner Arbeit als Solokünstlerin: